Christoph-Rodt-Grundschule Neuburg an der Kammel
Christoph-Rodt-Grundschule Neuburg an der Kammel

Baumpflanzaktion der Christoph-Rodt-Grundschule

 

An den letzten beiden Montagen im Oktober pflanzten die Dritt- und Viertklässler der Christoph-Rodt-Grundschule Neuburg ca. 100 neue Bäume in verschiedenen Bereichen des Gemeindewalds. Schon letztes Schuljahr war diese Aktion im Rahmen des Jahresthemas „Umwelt“ mit allen Schülern geplant gewesen, musste jedoch aufgrund der Schulschließung ausfallen.

Die steigenden Temperaturen der letzten Jahre, die längeren Vegetationszeiten und die Zunahme von Extremereignissen erfordern einen Bestockungswechsel, um den Wald für die Zukunft „fit zu machen“, erklärte Förster Tobias Vorwieger den Kindern. Aus diesem Grund wurden hier klimaangepasste Arten wie Flatterulme, Buche und Esskastanie gepflanzt.

So konnte nun ein Teil der Schülerschaft in Zusammenarbeit mit der Forstdienststelle Neuburg nachträglich einen wertvollen Beitrag für den Klimaschutz leisten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christoph-Rodt-Grundschule